«

»

Torlos gegen 18,99

FC-HofZur besten Fußballzeit am Samstagnachmittag wurde mal wieder das „Projekt“ von Dietmar Hopp in Müngersdorf vorstellig. Selten war der FC jedoch auch auf dem Platz derart überlegen. Am Ende konnte man den zwei verlorenen Punkten beim 0:0 nur hinterhertrauen, wäre doch mit einer besseren Chancenverwertung und einem vernünftigen Schiri viel mehr möglich gewesen.

Abseits des Platzes bot sich das altbekannte Bild eines jämmerlich verwaisten Gästeblocks, wie er einer Bundesligapartie nicht würdig ist. Obwohl Dietmar diesmal sogar drei Fahnen und ein Spruchband spendiert hatte, konnten die Dorftrottel nicht einmal für eine Zehntelsekunde auf sich aufmerksam machen. Fott met üch aus Liga 1!