«

»

Pleite gegen Lev

FC-LEVAuch im zweiten Derby der Rückrunde mussten wir uns am Ende etwas unglücklich geschlagen geben. Zumindest sportlich. Auf den Rängen wusste die Südkurve mit einer zweiteiligen Choreo zum Thema „Fußballfan als Staatsfeind“ zu gefallen. Unser Dank gilt allen Beteiligten und Helfern.

Die ungeliebten Nachbarn vom Autobahnkreuz hielten mit einer Werks-„Choreo“ dagegen, wenn man das Trauerspiel im noch nicht mal ausverkauften Gästeblock denn so nennen kann. Präsentiert wurden gut 40 Fahnen des Sponsors, untermalt von … NICHTS. Aber immerhin auf Kosten der eigenen Banner – den Konzern wird es freuen.

Auf dem Platz gönnte sich der FC nach gutem Beginn einige Minuten Auszeit, in welchen die Gäste auf 0:2 enteilten. Trotz Leistungssteigerung in Hälfte zwei war das Spiel, insbesondere aufgrund der mangelhaften Chancenverwertung, leider nicht mehr zu drehen. Sei’s drum,

VORWÄRTS FC, IMMER WEITER!

 
Foto: wh96.de