Union 1Am Freitagabend galt es den FC in Berlin zu unterstützen und so reiste unsere Gruppe mit dem Sonderzug in die Hauptstadt. Zwar gingen wir in der 10. Minute 1:0 in Rückstand, dies tat der lautstarken Stimmung an der alten Försterei jedoch keinen Abbruch. Helmes glich durch einen Foulelfmeter in der 25. Minute aus, in der 59. traf er zum 2:1 und sicherte dem FC den Sieg. Damit können wir am Ostermontag den Aufstieg im eigenen Stadion perfekt machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.